1:3-Niederlage gegen Gaissach II

Eigentlich hatte die Kreuther Zweite etwas gut zu machen. 0:6 hatte sie nämlich das Hinspiel gegen den SC Gaissach II verloren. Vor heimischem Publikum wollte man zudem an die gute Abwehrleistung letzte Woche gegen Hausham anknüpfen. Doch es sollte leider anders kommen. Gaissach ging nach ca. 20 Minuten mit 1:0 in Führung, was auch der Halbzeitstand war. Auch nach der Pause war es ein relativ ausgeglichenes Spiel, Gaissach nutzte seine Chancen aber konsequenter aus und erhöhte auf 2:0. Kreuth konnte dann zwar durch ein Tor von Georg Hagn auf 1:2 verkürzen, aber Gaissach setzte kurz vor Schluss noch einen drauf zum 1:3 Endstand.
Kreuth II steht nach diesem Spieltag mit 18 Punkten auf Platz 9 in der Tabelle und der Abstand auf einen Abstiegsplatz beträgt nur noch vier Punkte. Es muss also bald wieder ein Sieg her.