Zwanzigjähriges Bestehen unseres Vereinsheims gebührend gefeiert

Am gestrigen Samstag wurde am Enterbach das zwanzigjährige Bestehen unseres Vereinsheims gebührend  gefeiert. Ab 13:00 Uhr fanden verschiedene Jugend- und Herrenspiele satt, es wurde gegrillt und bis spät in die Nacht bei Livemusik gesungen und gefeiert. Nicht zuletzt wegen den vier Punkten unserer beiden Herrenmannschaften aus den ersten Punktspielen der neuen Saison wurde es ein gelungenes Fest. Für die vielen jüngeren Mitglieder der Nicht-Gründungsjahrgänge schilderte unser ehemalige Vorstand Bernd Breunig am Abend noch einmal im Detail die Entstehungsgeschichte und dankte abschließend den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern und lokalen Unternehmen, die den Bau mit Ihrer Unterstützung erst möglich gemacht hatten. Die gelungene gestrige Feier lässt uns fast sicher sein, dass unser Vereinsheim auch die nächsten zwanzig Jahre wieder Mittelpunkt eines sehr kameradschaftlichen und dynamischen Vereinslebens wird!