Enttäuschendes Unentschieden gg. SG Hausham

Mit einem enttäuschenden 0:0 mussten wir uns am Freitag Abend bei der SG Hausham zufrieden geben. Obwohl wir von Beginn an einen wesentlich höheren Anteil am Spiel hatten, gelangen uns nur wenige zwingende Aktionen nach vorne. Von unseren Standards ging zumindest etwas Gefahr aus: Hörmann und Götschl kamen zu vernünftigen Kopfballgelegenheiten und der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Christian Lettner vergab nach einer Ecke freistehend aus kurzer Distanz. Hausham verteidigte bis zuletzt engagiert und strahlte vor allem durch schnelle Konter Gefahr aus – glücklicherweise war unser Keeper Florian Stecher hervorragend aufgelegt und verhinderte eine Niederlage. Fazit: Nach wie vor tun wir uns im Spielaufbau extrem schwer, gegen Helfendorf nächstes Wochenende muss eine deutliche Steigerung her!