4:1 Sieg gegen Eurasburg zum Saisonabschluss

Saisonabschluss 2011/2012

Mit einem 4:1 Heimsieg gegen den SV Eurasburg-Beuerberg verabschiedete sich unsere erste Mannschaft am Samstag in die wohlverdiente Sommerpause. Gegen harmlose Gäste waren die drei Punkte niemals in Gefahr: Den ersten Treffer markierte Klaus Oettl in der 25. Minute nach einer schönen Kombination über die rechte Seite. Nenad Regoje, Stefan Budai und Toni Stillner machten in der zweiten Hälfte alles klar – das Tor des Wochenendes erzielte dabei der eingewechstelte Stillner mit einem gefühlvollen Schlenzer  vom Sechzehner-Eck. Mit einem vergebenen Elfmeter und zahlreichen weiteren Großchancen hätte das Ergebnise eigentlich noch deutlicher ausfallen müssen. Dennoch war der verdiente Sieg der erhofft versöhnliche Saisonausklang, nachdem in der Vorwoche alle Aufstiegschancen begraben werden mussten. Der gute dritte Platz lässt uns zuversichtlich in die neue Saison blicken. Trainer Heinz May, der in der neuen Saison von Daniel Heidemann beerbt wird, wurde nach dem Spiel mit einer kleinen Feier verabschiedet.