Servus Steffen

Leider zieht es unseren Steffen ins Rheinland. Die D-Jugend trauert schon sehr um seinen Trainer. Die Jungs haben Dich ins Herz geschlossen Steffen und es bleibt eine Lücke, die wir im Verein nur schwer wieder schliessen können. Mach’s gut, Denk ab und zu an Deine Jungs und an Deinen alten Verein! Wir, der Vorstand, die Jugendleitung, die D-Jugend und die Eltern werden Dich vermissen!