Balljungen beim Testspiel des FC Basel

Unsere Balljungen beim Baselspiel

Dass die Spieler der Spielgemeinschaft FC Rottach-Egern / FC Real Kreuth nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch außerhalb Teamgeist zeigen und kommen um zu helfen, wenn die Trainer rufen, das haben sechs Spieler der C-Jugend und B-Jugend am Mittwoch gezeigt, als für das Testspiel des FC Basel gegen Redbull Leipzig in Rottach Egern motivierte Balljungen gefragt waren.

Obwohl die Trainer Ernst Lehmhofer und Reinhard Roß erst vor wenigen Tagen erfahren haben, dass für das Testspiel Balljungen benötigt werden, konnten sie ohne Mühe sechs Spieler aus der C- und B- Jugend für diese Aufgabe gewinnen. Louis Sachau, Max Hagn, Ferhat und Samet Yilmazer, Niklas Hilger sowie Lennard Schlosser sorgten dafür, dass beide Mannschaften schnell weiterspielen konnten, wenn der Spielball ins Tor- oder Seitenaus flog. Nach Spielende ließ es sich der Teamadministrator des FC Basel, Gustav Nussbaumer, nicht nehmen, sich persönlich bei den Spielern und Trainern herzlich zu bedanken und für die Spielerkasse eine großzügige Spende zu geben. Da war die Freude natürlich groß und die Spieler hatten auch gleich eine Idee, wofür das Geld am besten genutzt werden könnte: Für eine Fahrt nach Basel zum Abschluss der kommenden Saison, für die man sich hohe Ziele gesteckt hat.

Das Foto zeigt die Spieler Louis, Max, Ferhat, Samet, Niklas und Lennard mit der Trainern Ernst und Reinhard, sowie dem Cheftrainer des FC Basel, Murat Yakin, und dem Teamadministrator Gustav Nussbaumer.