Herbstmeisterschaft in Reichweite

Trotz der Auswärtsniederlage gegen den TUS Holzkirchen im letzten Spiel, hat unsere erste Mannschaft am Dienstag im Spitzenspiel gegen den ASV Habach die Chance, die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga 1 Zugspitze klar zu machen! Der Tabellenführer aus Bad Heilbrunn unterlag am gestrigen Samstag mit 1:2 gegen die Landesligareserve des FC Deisenhofen und hat nun bei einem Spiel mehr drei Zähler Vorsprung. Sollten wir also in Habach gewinnen, würden wir aufgrund des direkten Vergleichs die Hinrunde als Tabellenerster abschließen und damit Vereinsgeschichte schreiben! Daher freuen wir uns natürlich besonders, wenn ihr uns am Dienstag unterstützt!